Buchmarketing: SEO-Tools für Buchtexte verwenden

Wie entscheidet sich ein Käufer für dein Buch?

Ein Käufer, der das Buch im Buchladen in der Hand hält, liest sich den Buchrücken durch, um mehr darüber zu erfahren. Niemand möchte die sprichwörtliche Katze im Sack kaufen. Der Kunde möchte einen kurzen Überblick über das Buch bekommen und wissen, was er damit kauft. Die wenigsten Kunden blättern sofort durch das Buch, sondern nehmen zuerst die Rückseite in Augenschein und überlegen dann weiter.

Das bedeutet: Die Texte müssen den Kunden triggern und bewegen und seine Sprache sprechen. Sie dürfen ihm keine Wahl lassen, sodass er sich für genau dieses Buch entscheidet.

In diesem Beitrag stelle ich meine Strategien vor, wie ich gedruckte und digitale Bücher für genau dieses Ziel optimiere. Nehmen wir als Beispiel einen Dating-Guide für Männer. :)

Arbeit mit einem Keyword-Tool für die SEO-Optimierung

Ich verwende das Tool „Keywords Everywhere“ . Es zeigt mir in Echtzeit das Suchvolumen eines bestimmten Begriffs in der Suchbox der jeweiligen Webseite an.

Ich möchte das Buch auf Amazon anbieten und suche daher verschiedene Kombinationen in der Suchbox. Dabei denke ich, dass sich „Dating“, „Männer“ und „Frauen“ als mögliche Begriffe anbieten.

keywords everywhere.png

Bei Amazon gebe ich nur das Haupt-Keywort ein, um die meist angefragten Suchbegriffe zu sehen. Mit der gleichzeitigen Installation meines Keywort-Tools sehe ich, welche der Wörter und Wendungen am meisten Geld machen.

dating amazon.png

Das sind die Wörter, die der Großteil der Kunden auf Amazon zum Thema Dating sucht. Das bedeutet, dass es genau diese Wörter sind, die bei den Kunden im Text die meiste Aufmerksamkeit erregen werden.

Es ist wie ein perfect match: Der Kunde sucht nach einem Buch zu diesem Thema und liest dann am Buchrücken oder Beitext des Buchs genau das gleiche Wort.

Keywörter, die ich für das Buch über Dating für Männer deswegen verwenden sollte, sind:

  • Dating Psychologie

  • Dating Tipps

Ich suche nun nach zwei bis drei anderen möglichen Wörtern und sehe mir die vorgeschlagenen Kombinationen auf Amazon genau an. So komme ich zu folgenden Wörtern und Wendungen:

  • Dating Psychologie

  • Dating Tipps

  • Frauen verstehen

  • Traumfrau finden

  • Erfolg bei Frauen

All diese Begriffe kann ich in meine Texte verweben und damit für den Leser interessant machen. Der Leser wird sich darin bestätigt fühlen, dass dieses Buch genau die richtige Wahl für ihn ist.

SEO für den Buchrücken des gedruckten Buchs nutzen

Bei den gedruckten Büchern muss sich dieser Text von anderen Werbe- oder Marketing-Texten für das Buch unterscheiden und darf keine Kopie sein. Der interessierte Käufer möchte nicht zweimal den gleichen Text lesen.

Die Keywörter erfüllen auf dem Buchrücken drei Funktionen:

  • Ich baue die ausgewählten Keywörter ein und der Leser fühlt sich bestätigt, dass das das richtige Buch für ihn ist.

  • Ich spreche emotional mit dem Leser und lasse ihn in das Buch eintauchen. Offene Fragen eignen sich dazu sehr gut.

  • Ich gebe einen Überblick über die Inhalte des Buchs.

Beispiel:

„Suchst du noch immer deine Traumfrau und kannst sie nicht finden? Landest du bei Frauen nie Erfolge? Möchtest du Frauen endlich verstehen und ihre Gedanken lesen?

Dieser Dating Ratgeber gibt dir zahlreiche Dating Tipps und lässt dich in die Psychologie von Frauen eintauchen. Dein Dating Leben wird sich schon nach kurzer Zeit in eine positive Erfahrung verwandeln!

Autor Martin Mustermann ist Beziehungscoach und beschreibt aus seiner langjährigen Erfahrung, wie Männer beim Daten ihre Traumfrau kennen lernen. Er gibt einen Einblick in die Verhaltensweisen von Männern und Frauen und stellt die größten Fehltritte vor. Der Autor präsentiert drei Strategien, wie Mann bei seiner Traumfrau garantiert Erfolg hat.

Starte in ein neues Dating-Leben und hol dir diesen Ratgeber mit tollen Dating Tipps.”
.

SEO für den Beitext oder Werbetext des digitalen, gedruckten oder hörbaren Buchs verwenden

Gedruckte und digitale Bücher unterscheiden sich: Bei den digitalen Büchern gibt es keine Buchrücken, sondern nur einen Beitext oder Werbetext.

Viele Autoren geben sich heutzutage Mühe, den Leser emotional mitzureißen und wissen, wie sie die Keywörter richtig einsetzen. Wer sich als Autor um storytelling bemüht, kann hier punkten. Storytelling erzählt eine bestimmte Geschichte, in die sich der Leser hineinversetzen kann.

Beispiel:

„Als Dating-Experte und Beziehungscoach berate ich jeden Tag Männer, die nach ihrer Traumfrau suchen, sie aber nicht finden können. Sie landen bei Frauen nie Erfolge. Ich weiß, wie sehr sie Frauen endlich verstehen und in ihre Gedankenwelt eintauchen möchten.

Schon seit Jahren wollte ich für sie einen Ratgeber mit all meinem Wissen und Geheimtipps für den Erfolg bei Frauen schreiben. Jeder Mann verdient eine tolle Frau an seiner Seite! Mit diesem Ratgeber möchte ich allen Männern in der gleichen Situation Mut machen und ihnen bewährte Dating Tipps geben. Ich führe sie in die Psychologie von Frauen ein und zeige ihnen meine Geheimstrategien, die ihnen dabei helfen, ihre Traumfrau endlich kennenzulernen.

Dabei erzähle ich aus Beispielen aus meiner eigenen Praxis, damit die Lektüre unterhaltsam bleibt. Im Kapitel Dating Psychologie zeige ich wichtige Unterschiede in den Verhaltensweisen zwischen Männern und Frauen auf. Hier erfährt manN besondere Strategien ein, wie er bei seiner Traumfrau garantiert Erfolg hat.

Hol dir jetzt meinen Dating-Ratgeber und starte in ein neues Dating-Leben.“


Fazit

  1. Recherchiere die Keywörter, nach denen Leser suchen.

  2. Suche die relevantesten 5 bis 7 Keywörter heraus.

  3. Schreibe den Buchrückentext und verwebe diese Keywörter in den Text.

  4. Schreibe einen Werbetext und würze ihn mit Storytelling: Wer steht hinter diesem Buch und warum hat er/sie dieses Buch geschrieben? Baue auch hier die Keywörter wieder ein.

Du kannst dir auch gerne mein Workbook zum Thema SEO hier holen.


Hast du mit diesem Beitrag deine Werbetexte verbessern können?

Hinterlasse mir doch einen Kommentar!




 
 
Autorencoach Stefanie.png

Hi, ich bin Stefanie und ich helfe Autoren und Selbstverlegern dabei, aus ihren spannenden Ideen Bestseller zu entwickeln und online zu vermarkten.

>> Erfahre mehr hier

Willst du ein Sachbuch oder einen Roman schreiben? Nimm an der nächsten kostenlosen online Buchschreib-Challenge teil.

Möchtest du dein Buch bei Amazon verkaufen oder mehr aus ihm herausholen? Buch mein Video-Training zu Amazon Buchmarketing. Hier siehst du mir bei einem echten Buch über die Schulter.

Du bist schon länger Selbstverleger und möchtest Impulse zum Buchmarketing? Dann komm in die geschlossene Facebook-Gruppe zu Buchmarketing 2.0.

Ich freue mich auf dich!